Yale Stirnradflaschenzug mit integriertem Roll- & Haspelfahrwerk (kurze Bauart) Yalelift LH ATEX

Tragfähigkeit 500 – 2.000 kg

Der Stirnradflaschenzug Modell Yalelift LH mit integriertem Handfahrwerk in kurzer Bauart ist die konsequente Weiterentwicklung des Yalelift IT. Überall wo es auf ein noch kleineres Baumaß ankommt, kommt der Yalelift LH zum Einsatz.

Ausstattung und Verarbeitung

  • Die speziell entwickelte Umlenkung und Kettenführung ermöglicht es den Lasthaken mit der Unterflasche seitlich neben dem Gerät noch weiter nach oben unter den Träger zu ziehen.
  • Bei der Festanbindung des innovativen Yalelift LH an ein Hand- oder Haspelfahrwerk, handelt es sich um die gleichen Fahrwerke die auch schon beim Yalelift IT zum Einsatz kommen.
  • Alle Geräte der Baureihe sind bis zu einer Tragfähigkeit von 3.000 kg einstrangig ausgelegt.
  • Das bewährte und nahezu stufenlose Verstellsystem ermöglicht die einfache und schnelle Montage durch Einstellmuttern.
  • Die Fahrwerke bis 5 t werden für zwei Trägerbereiche angeboten: A-Bereich bis 180 mm Trägerflanschbreite (Standard, deckt ca. 80 % aller Trägerbreiten ab). Eine Umrüstung auf den B-Bereich, bis 300 mm, ist problemlos möglich.
  • Die Bronzelaufrollen (nur bei MEDIUM und HIGH) sind für eine maximale Neigung des Trägerflansches von 14 % ausgelegt (DIN 1025-1), optimale Laufeigenschaften werden durch gekapselte und dauergeschmierte Kugellager garantiert.
  • Die niedrig bauende Variante des Yalelift IT ist für einen weiten Trägerbereich sowie für verschiedene Profile (z. B. INP, IPE, IPB) einstellbar.
  • Kippsicherung und Radbruchstützen sind serienmäßig.
  • Ex-Ausführung MKS-beschichtet.
  • Fahrwerk mit Anfahrpuffern.
  • Lasthaken ab MEDIUM Ausführung verkupfert.
  • Lastkette aus Edelstahl bei HIGH Ausführung.

Optional

  • Einstellbare Überlastsicherung
  • Kettenspeicher
  • Feststellvorrichtung zum Fixieren des Handfahrwerks auf dem Träger ohne Last (Parkposition z. B. in der Schifffahrt).

Info

Yale Hebezeuge sind nicht für den Personentransport bestimmt und dürfen für diesen Zweck nicht verwendet werden.

 

Technische Daten Stirnradflaschenzug Yalelift ITP ATEX mit integriertem Rollfahrwerk:

ModellTragfähigkeit in kg/ Anzahl der KettensträngeGrößeTräger-flanschbreite
b
Träger-flanschdicke
t
Kurvenradius
min.
Gewicht bei Normalhub (3m)
-P
Gewicht bei Normalhub (3m) mit Feststell-vorrichtung
-G
mmmmmkgkg
YLLH ATEX 500 500/160 - 180 19 0,9 27 33 
YLLH ATEX 1000 1.000/1 70 - 180 19 0,9 35 43 
YLLH ATEX 2000 2.000/1 82 - 180 19 1,15 61 69 

1 Gewicht bei Normalhub 3 m. Andere Hubhöhen lieferbar.

Technische Daten Stirnradflaschenzug Yalelift ITG ATEX mit integriertem Haspelfahrwerk:

ModellTragfähigkeit in kg/ Anzahl der KettensträngeGrößeTräger-flanschbreite
b
Träger-flanschdicke
t
Kurvenradius
min.
Gewicht bei Normalhub (3m)
-G
Gewicht bei Normalhub (3m) mit Feststell-vorrichtung
-G
mmmmmkgkg
YLLH ATEX 500 500/160 - 180 19 0,9 27 33 
YLLH ATEX 1000 1.000/1 70 - 180 19 0,9 35 43 
YLLH ATEX 2000 2.000/1 82 - 180 19 1,15 61 69 

1 Gewicht bei Normalhub 3 m. Andere Hubhöhen lieferbar.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Leistungen?

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir beraten Sie gerne! Sie erreichen uns unter +49 202 693 59-600, info.wuppertal@cmco.eu oder bequem über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!